Viele Menschen wollen spezifische Antworten, sie wollen keine generischen Aussagen. Und deswegen ist es auch so wichtig, dass du dich spezialisierst. Du brauchst eine Nische, wenn du online bekannt werden willst und wenn du deine Produkte online verkaufen möchtest. Ohne Nische ist es super schwierig und du machst es dir nur unnötig schwer. 

Ich weiß, dass viele Angst haben (du vielleicht auch?), sich zu nischig aufzustellen und damit dann niemanden anzusprechen. Das viele auch nicht wissen, welche Nische jetzt die richtige ist oder sie sich als Scannerin nicht sicher sind, welche der vielen Idee und Leidenschaften sie verfolgen sollen.

Deshalb spreche ich mit dir in der 20. Podcastfolge genau über dieses Thema und gebe dir jede Menge Input und Tipps. 

In dieser Folge erfährst du: 

  • was eine Nische ist und was sie ausmacht
  • wie du deine Nische findest und worauf du achten musst
  • welche Probleme du mit deiner Nische lösen solltest
  • wie du es schaffst dich mit Leidenschaft und Erfüllung zu positionieren

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von she-preneur.podigee.io zu laden.

Inhalt laden

 

Deine Learnings aus dieser Podcast-Episode.

[5:49] – Wenn du jemanden kopierst, weißt du nie, welche Strategie dahinter steckt. Deshalb finde wirklich deinen eigenen Weg. Natürlich kannst du dich inspirieren lassen, das tue ich auch, aber wichtig ist immer, dass du deinen eigenen Weg findest und ihn auch gehst. 

[11:40] – Es ist super wichtig, dass wir wissen, dass das, was wir tun uns auch erfüllt. Dass wir etwas tun, was Sinn ergibt. Dass wir etwas tun, um einen eigenen Beitrag zu leisten – um anderen zu helfen.

[12:38] – Viele Frauen aus meiner Community, die sich überfordert fühlen, denen es schwer fällt Kunden:innen anzuziehen und ihre Produkte zu verkaufen, haben keine konkrete Nische für sich definiert. Vielleicht denken sie, es sei eine konkrete Nische, aber die meisten Nischen sind nicht konkret genug formuliert. Viele aus meiner Community tun sich auch wirklich schwer damit, ihre Nische zu finden oder denken, dass eine Nische sie zu sehr einschränkt. 

[13:30] – Viele starten aber auch erst gar nicht, weil es vielleicht schon jemanden gibt, der die Nische besetzt oder weil sie sich nicht sicher sind, ob das, was sie haben, auch tatsächlich eine Nische ist. Ganz ehrlich? Du brauchst eine Nische, wenn du online bekannt werden willst und wenn du deine Produkte online verkaufen möchtest. Das ist ganz wichtig. Ohne Nische ist es super schwierig und du machst es dir nur unnötig schwer.

[14:58] – Es ist ganz ganz wichtig, dass wir konkret werden. Dass wir wirklich die Probleme benennen, dass wir wirklich die Zielgruppe benennen – und nicht nur sagen, unsere Zielgruppe sind Frauen oder selbstständige Frauen oder Mütter. Das ist nicht ausreichend.

[15:14] – Je kleiner deine Nische ist, desto leichter ist es bekannt zu werden und Kunden zu gewinnen. Desto schneller kannst du dir auch einen Expertenstatus aufbauen und desto leichter ist es die Aufmerksamkeit von deinem Publikum zu bekommen und zu halten.

[15:40] – Wenn wir allen helfen, dann helfen wir am Ende niemandem. Wenn wir für alle da sind, sind wir für niemanden da. 

Tanja Lenke she-preneur Nische für Fülle und Erfüllung

 

[16:38] – Je mehr Wettbewerb es gibt, desto wichtiger ist es, dass du eine Nische hast. Desto wichtiger ist es, dass du eine Nische findest, die zu dir passt und in der du deine Kunden:innen finden kannst, in der du deine Expertise mit deinem Publikum teilen kannst.

[17:07] – Wenn du einfach mal guckst, wie du vorgehst, wenn du ein Problem hast, das du gelöst haben möchtest, oder wenn du irgendeine Frage hast: Du gehst wahrscheinlich auf Google und gibst irgendeine Frage ein. Genau das zeigt einfach, dass Menschen spezifische Antworten haben möchten. Idealerweise sind das Antworten, die von Menschen kommen, die schon in einer ähnlichen Situation waren, in der wir uns jetzt befinden. Es müssten Antworten sein, die auf unsere Situation angestimmt sind. Wir suchen nicht nach generischen Antworten – sobald die Antworten generisch sind oder eben die Beiträge, die wir auf Google finden, sind wir wieder weg. Es ist ganz wichtig, dass wir das im Hinterkopf behalten. Menschen wollen spezifische Antworten, sie wollen keine generischen Antworten. Und deswegen ist es auch so wichtig, dass du dich spezialisierst.

[18:22] – Je konkreter du wirst, desto leichter ist es dann wirklich diese Menschen zu finden und anzusprechen, so dass sie dich eben auch kontaktieren und merken, dass du eine Expertin in dem Bereich bist und ihnen helfen kannst.

[19:43] – Also wenn du zu generisch bist, dann sprichst du wirklich niemanden an. Und wie ich eben schon gesagt habe, die meisten Webseiten sind einfach zu generisch. Wir selber haben keine Geduld, wir klicken ganz schnell wieder weg, weil wir nicht sofort das finden, was wir brauchen. Das heißt, auch da musst du beachten, dass ich sofort sehe, dass du mir helfen kannst. Das heißt, auf deiner Webseite sollte nicht stehen „Hallo, ich bin sowieso“, sondern ich möchte wissen, ob du mein Problem lösen kannst, denn dann lese ich weiter. Es gibt viel zu viele austauschbare, langweilige, unkonkrete Webseiten oder auch Angebote oder auch Artikel da draußen, die einfach keinen Mehrwert haben, weil sie zu unspezifisch sind. Und genau das ist eigentlich auch deine Chance. Denn du hast die Chance dich nischig aufzustellen und genau den Menschen zu helfen, die jetzt auf der Suche nach einer konkreten Lösung sind.

[23:36] – Je mehr du dafür brennst, was du tust, desto leichter wird es dir fallen das Ganze auch umzusetzen und desto weniger wird es sich wie Arbeit anfühlen.

 

Zum Schluss möchte ich dir gerne noch ein paar Fragen mit auf den Weg geben, die du für dich beantworten kannst – für eine Nische, die dir nicht nur Umsatz beschert, sondern die dich auch erfüllt. Hole dir zusätzlich auch das am Ende des Artikels verlinkte kostenfreie Worksheet, das dich dabei intensiv unterstützt.

1. Beschäftige dich mir dir. Was sind deine Stärken? Was sind deine Interessen? Was sind deine Leidenschaften? Welche Probleme hattest du in der Vergangenheit, für die du Lösungen gesucht hast? Bei welchen Problemen hast du dir extrem viel Wissen eingeeignet, um es zu lösen?

2. Welche Probleme kannst du für andere lösen? Wo siehst du Möglichkeiten, dass du andere Menschen unterstützen kannst?

3. Für welche Probleme gibt es einen Bedarf? Hier musst du ein bisschen Marktforschung betreiben.

4. Für welches der Probleme brennst du am meisten? Denn wir wollen eine Nische haben, die uns nicht nur Fülle gibt, sondern auch Erfüllung.

 

Ich wünsche dir ganz viel Erfolg beim Durcharbeiten dieser Episode. Teile deine Ergebnisse auch gerne in der she-preneur Community auf Facebook. Ich freue mich, wenn du diese Episode mit deinen Business-Freundinnen teilst und / oder mir eine Empfehlung für diese Folge hinterlässt.

 

Alles Liebe,

Deine Tanja

Meinen she-preneur Podcast „Mach dein Business leicht & sexy“ sowie diese und weitere Episoden findest du auf der Plattform deiner Wahl (iTunes, Spotify, etc.). Hole dir sofort umsetzbare Tipps und profitiere von meinen Learnings.

 

 

5 SCHRITTE, UM DEINE NISCHE FÜR EIN 6-STELLIGES BUSINESS ZU FINDEN

  

 

 

 

PS: Du willst mehr über die Person hinter she-preneur erfahren? Dann lerne mich und meine Vision kennen.

PPS: Vernetzte dich mit mir und anderen Gründerinnen und selbstständigen Frauen in unserer geschlossenen she-preneur Community auf Facebook.

 

Bist du schon im Newsletter?
Willst du dir ein profitables und skalierbares Business rund um deine Expertise aufbauen? Dann werde jetzt Teil der she-preneur Community und profitiere von hilfreichen Tipps und Impulsen sowie einer unterstützenden und wertschätzenden Community. All das und noch viel mehr erwartet dich bei mir. Melde dich jetzt an:
Bist du schon im Newsletter?
Willst du dir ein profitables und skalierbares Business rund um deine Expertise aufbauen? Dann werde jetzt Teil der she-preneur Community und profitiere von hilfreichen Tipps und Impulsen sowie einer unterstützenden und wertschätzenden Community. All das und noch viel mehr erwartet dich bei mir. Melde dich jetzt an: